Bleib gesund

Die Mediathek für Deine Gesundheit.

Webinar: Deine Fragen an Mark Weiland

Dies ist die ungekürzte Aufzeichnung des FAQ-Webinars mit Mark Weiland am 29.12.2021 zu diesen Themen:
  • Entgiftung/Detox
  • Ernährung als Medizin
  • Naturheilkunde
  • Wirksame Nahrungsergänzungsmittel
  • Krisenvorsorge mit gesunder Ernährung
Dies sind die Fragen, welche die Teilnehmenden im Webinar-Chat gestellt haben:
  • Ich hab schon unterschiedliche Reihenfolgen gehört bei der Organreinigung: erst Leber-Nieren, dann Darm oder erst Darm. Was ist deine Meinung?
  • Verstärkter wässriger Ausfluss aus der Nase ist ein gutes Entgiftungszeichen, oder? Also laufende Nase.
  • Was sind aus deiner Sicht die alltäglichen Basics, die man immer durchführen sollte, ohne sich in der Vielfalt der Möglichkeiten zu verlieren – auch im Hinblick auf die „Einsteiger"?
  • Das Essen von fermentierten Lebensmitteln ist Teil einer Entgiftung. Was tut man, wenn man bei Kombucha, Wasserkefir, fermentierte Nüsse, Kimchi und Co. regelmäßige Schleimbildung im Rachen bekommt?
  • Kann man Deiner Meinung nach auch Schwermetall selbst ausleihen, auch ohne Arzt und Chelatbildner?
  • Muss ich erst auf einen Mangel reagieren? Wäre es nicht besser, Grundversorgung zu gewährleisten? Was ist deine Meinung zum Biofilm? könnte es sein, dass die Aufnahme der Nährstoffe verbessert werden? oder wie erkennt man, ob alles Zugeführte auch verwertet wird?
  • Hier in Frankreich hatte eine Naturopathin gemeint Leute die keinen Kefir vertragen,hätten schon zu viel Hefe im Körper ….was meinst Du dazu ? Schon mal was davon gehört? Ja hier in Frankreich gib’s keine solche Ärzte und Heilpraktiker….und wäre natürlich schon nach Deutschland gefahren , wenn’s nicht so kompliziert wäre im Moment …
  • Zellcheck gibt gute Infos. Mit ca 50 € super Infos
  • Wie sehe bei dir ein gesundes Frühstück, ein gesundes Mittagessen und ein gesundes Abendessen aus?
  • Gesundes Fruchtwasser ist am besten zb. Melone, Apfelsinen,....ist besser als Wasser
  • Ich hab gehört Bitterstoffe immer vor dem Essen (Z.B. Heidelberger Kräuter)?
  • Seit Kindheit frühstücke ich, habe schon öfters versucht das Frühstück zu meiden bzw. nach hinten zu schieben. Wie kann mann das schaffen, ich bekomme Kopfschmerzen
  • Ich beginne früh mit warmen Wasser und Zeolith/ Bentonit für die Bindung von Giftstoffen ( Ist Heilerde besser bzw. wo liegen die Unterschiede?) Kann ich das auch Abend vor dem Schlafen gehen nehmen, obwohl ich auch Magnesium zu mir nehme? Eine halbe Stunde später trinke ich Wasser mit 1 TL Spirulina. Wie kann ich Moringa früh mit einbauen?- habe mir das Paket vor Weihnachten gekauft. Gegen 10 Uhr frühstücke ich dann Gemüse mit Ei und erst Mittag Kartoffeln und Gemüse.
  • Was wären da die Lebensmittel für die Krise?
Unsere Abbuchung erfolgt durch DigiStore24 von deinem Konto.
>